Monday, January 19, 2009

sewing thread Asian-style

Here I want to show you my storage for my often used thrads.

Because I have to change my threads all the time, I need a thread-holder which keeps a lot of bobbins, is not too big AND can move, so I can reach everything just fine.

So i bought this wooden turning plate at IKEA and asked my brother-in-law - who is besides beeing a teacher also a great carpenter - to make it a bit smaller in diameter and pin lots of wooden sticks in it, and I really love how it turned out!!!

Thank you, Sebi :-)



3 comments:

elisadesign said...

Super, das will ich auch!!!

mjuk-ideesalon said...

Hallo Ni-Ko,
das ist wirklich eine super-Idee!
Ich habe alle meine Spulen in einer Schachtel nur so rumfliegen. Kein wirklich guter Ort. Kannst Du mir aber noch einen anderen Tipp geben? Ich hätte auch so gerne so ein Linkkasten mit Bildern wie du ihn unter deinem >My shop at DaWanda< hast, weiss aber nicht wie das geht. Und toll finde ich auch, dass Du das DaWanda-Logo als Link hast und auch das bekomme ich nicht hin :-(

Liebe Grüße
Ylva

:::fräulein herz said...

...das ist ja mal eine tolle idee!!! ich bin ja immer noch auf der suche nach der perfekten garnaufbewahrung. ständig kaufe neue döschen und boxen, aber am ende komme ich trotzdem nicht damit klar - und das chaos beginnt erneut :-)

liebe grüße aus berlin

tatiana, das :::fräulein herz