Thursday, March 11, 2010

Am Anfang war der...

...Becher...und der Knopf...und das Ei...ohne Huhn...



Ständig von den vielen, tollen Farb-Kombinationen meines Geschirrs inspiriert, lockte mich schon lange die Idee, einfach mal meine sonst als Futterstoffe völlig zu unrecht eher versteckten Stöffchen als Hauptakt zu verarbeiten.

Konsequenterweise dann aber natürlich nur mit den passenden Druckknöpfchen...

Ein paar Tage dauerte die Auswahl dieser süßen schon, bei der zweiten Lieferung waren dann auch endlich alle erstmal von mir angedachten Farben vorrätig und ich konnte endlich über einen Schnitt grübeln.



Herausgekommen sind nun erstmal diese Farbkleckse: unleugbar - wenn auch nicht beabsichtigt - mit leicht österlichem Touch ;-)

1 comment:

bianca said...

hihi, ja manchmal braucht man eine auszeit vom gemusterten :-).
neulich war übrigens eins deiner gemusterten täschchen bei mir einkaufen :-).
liebe grüße
bianca